Damit es Kindern NATÜRLICH gut geht

zusätzlicher Heilpflanzenworkshop wegen der großen Nachfrage

  • Ein Heilpflanzenworkshop für Mütter, Väter, Oma, Opa, Tante, Onkel....
  • Sie begleiten Ihr Kind auf dem Weg und möchten natürliche, dass es Ihm gut geht. Doch irgendwann wird auch Ihre Tochter / Ihr Sohn einmal krank. Wie schön ist es dann, sie mit Heilpflanzen sanft durch diese zeit geleiten zu können.
  • In der Entwicklung zu einem starken Immunsystem begegnen unsere Kleinen und Kleinsten mancher Schnupfnase, Husten, Bauchgrimmen, Durchfall, Hautproblemen und anderen gesundheitlichen Stolpersteinchen. Die Naturheilkunde bietet viele Möglichkeiten, Kinder gesund zu pflegen und gesund zu erhalten.
  • In diesem Workshop werden Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten in Theorie und Praxis kennenlernen, so z.B. die Herstellung unterschiedlicher Heilhonige.

Download:
VA-NUMMER1803-21
TermineDienstag, 20. März 2017
LeitungInes Sturm, DGKS, Komplementäre Pflege, Heilpflanzenfachfrau
Uhrzeit18 - 21 Uhr
Kosten€ 28,- (inkl. 20% USt)
SonstigesDieser Workshop findet wegen der großen Nachfrage auch am Mittwoch, den 21. März und am Donnerstag, den 22. März statt.

Anmeldung

Sie können sich bei uns telefonisch oder schriftlich per Email anmelden. Bitte melden sie sich bis spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn an, da die TeilnehmerInnenzahl begrenzt ist. Bei einem Veranstaltungsbeitrag über € 50,- erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.

Veranstaltungsbeitrag
Mit dem VA-Beitrag beteiligen Sie sich an den Honorar- und Organisationskosten. Die bei den VA-Ausschreibungen angeführten Preise schließen die Übernachtungs- und Verpflegungskosten nicht ein.

Wir bitten Sie den VA-Beitrag vor Veranstaltungsbeginn auf das nachfolgende Konto zu überweisen:
Empfänger: Haus Marillac - Bildungs- und Erholungshäuser der Barmherzigen
Schwestern Innsbruck GmbH
IBAN: AT27 3600 0000 0072 5721
Verwendungszweck: VA-Nummer angeben

Absagebedingungen
Bei kurzfristiger Absage Ihrerseits innerhalb einer Woche vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichtteilnahme ohne Benachrichtigung müssen wir Ihnen den gesamten VA-Betrag in Rechnung stellen.



Anmeldeformular:

Herr    Frau    Familie    Firma    keine Angabe