Heilsame Wandertage im Burgenland

Wandern rund um Bad Tratzmanndorf und Bad Schönau in Bad Schönau

  • Wir werden sehr komfortabel wohnen, zuerst im ****Vital Hotel Simon und dann im Wellnesshotel Weber im Kurort Bad Schönau: Am Tag Anstregung, am Abend und Morgen Erholung und Wellness.
  • Die wunderschöne Hügellandschaft im nördlichen Südburgenland und dann die einmalig Bucklige Welt werden uns den geografischen Hintergrund für die Pilgertage schenken.
  • Die täglichen Begegnungen mit Menschen der jeweiligen Gegend und ihr Vorstellen der heimat werden diese Tage ganz speziell machen. Alte Wallfahrtsorte, geschichtsträchtige Burgen und Städtchen, liebenswerte Dörfer und Naturdenkmäler, gastfreundliche, Menschen aus dem Dreiländereck Burgenland - Steiermark - Niederösterreich werden uns und wir sie kennen lernen.

Download:
VA-NUMMER1709-01
TermineSonntag, 3. September bis Samstag, 9. September 2017 (Treffpunkt Wien Karlsplatz um 8 Uhr mit dem Bus G1 geht es nach Bad Tratz, Ankunft 9:44 Uhr)
Bitte mitbringenDie genaue Packliste und weitere Informationen erhalten sie unter +43 (0) 664 - 19 86 884; Wanderzeit ca. 6 Stunden; Pausen, Impulse Rituale ca. 2 Stunden
Dauer6 Tage
Teilnehmermax. 12 Personen; Die Teilnahme ist auf eigene Verantwortung, die Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.
LeitungHermann Muigg-Spörr, Pilgerbegleiter
KostenAnmeldebeitrag € 10,– (inkl. 20% USt.) + (freiwillige Spende an den Pilgerbegleiter als Richtwert können € 30,--bis 40,--/ Tag sein)
SonstigesSie benötigen ca. € 470,-- für Übernachtung, Essen und Fahrtkosten ( Hin- und Abreise sind eingerechnet).

Anmeldung

Sie können sich bei uns telefonisch oder schriftlich per Email anmelden. Bitte melden sie sich bis spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn an, da die TeilnehmerInnenzahl begrenzt ist. Bei einem Veranstaltungsbeitrag über € 50,- erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.

Veranstaltungsbeitrag
Mit dem VA-Beitrag beteiligen Sie sich an den Honorar- und Organisationskosten. Die bei den VA-Ausschreibungen angeführten Preise schließen die Übernachtungs- und Verpflegungskosten nicht ein.

Wir bitten Sie den VA-Beitrag vor Veranstaltungsbeginn auf das nachfolgende Konto zu überweisen:
Empfänger: Haus Marillac - Bildungs- und Erholungshäuser der Barmherzigen
Schwestern Innsbruck GmbH
IBAN: AT27 3600 0000 0072 5721
Verwendungszweck: VA-Nummer angeben

Absagebedingungen
Bei kurzfristiger Absage Ihrerseits innerhalb einer Woche vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichtteilnahme ohne Benachrichtigung müssen wir Ihnen den gesamten VA-Betrag in Rechnung stellen.



Anmeldeformular:

Herr    Frau    Familie    Firma    keine Angabe