Pilgern auf dem Franziskusweg

Als Pilger unterwegs... mit Franziskus von Florenz über La Verna nach Assisi

Wir wandern durch die wunderVolle Natur der Toskana und  Umbriens in die Heimat von Klara und Franziskus. Von dem einzigartigen Florenz pilgern wir durch die Schönheit der Toskana, zum Bergkloster La Verna, durch das romantische Gubbio, bis ins mittelalterliche Assisi, Weltkulturerbe der UNESCO.
  • Die wunderschöne Herbstlandschaft im Herzen Italiens, die südländische Küche, einmalige Kirchen, Klöster und Kunstdenkmäler werden uns auf- und vieles erleben lassen. 
  • Unterwegs als Pilger, werden wir auf uns und andere angewiesen sein, werden wir gefordert, gefördert und beschenkt. Zeit haben für sich selbst, für Begegnungen, für Stille und Gebet. Begleitet von Impulsen aus dem Leben von Franziskus & Klara.
  • Strecken pro Tag 20 - 25 Kilometer, aufgrund der Jahreszeit wird es nicht mehr so heiß sein.
  • Einfache Übernachtungsmöglichkeiten in Klöstern, einfachen Pensionen und Privatunterkünften
  • Anmeldung so rasch als möglich erbeten, da dann die Zugtickets noch günstig erworben werden können.

Download:
VA-NUMMER1709-01
TermineDienstag, 12. September bis Samstag, 30. September 2017, ebenfalls am Abend erfolgt die Rückkehr
Bitte mitbringenBenötigt werden gutes Schuhwerk, Wanderausrüstung, dünne Isomatte und ein leichter Schlafsack.
Dauer2 Wochen
Teilnehmeralle die sich Tagesetappen von 20 - 25 Kilometer zutrauen.
LeitungHermann Muigg-Spörr, Pilgerbegleiter
KostenAnmeldebeitrag € 20,– (inkl. 20% USt.) + freiwillige Spende € 0,-- bis 980,--
SonstigesBitte zusätzliches Geld einplanen für öffentliche Verkehrsmittel, Unterkünfte, Verpflegung, sonstiges.

Anmeldung

Sie können sich bei uns telefonisch oder schriftlich per Email anmelden. Bitte melden sie sich bis spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn an, da die TeilnehmerInnenzahl begrenzt ist. Bei einem Veranstaltungsbeitrag über € 50,- erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.

Veranstaltungsbeitrag
Mit dem VA-Beitrag beteiligen Sie sich an den Honorar- und Organisationskosten. Die bei den VA-Ausschreibungen angeführten Preise schließen die Übernachtungs- und Verpflegungskosten nicht ein.

Wir bitten Sie den VA-Beitrag vor Veranstaltungsbeginn auf das nachfolgende Konto zu überweisen:
Empfänger: Haus Marillac - Bildungs- und Erholungshäuser der Barmherzigen
Schwestern Innsbruck GmbH
IBAN: AT27 3600 0000 0072 5721
Verwendungszweck: VA-Nummer angeben

Absagebedingungen
Bei kurzfristiger Absage Ihrerseits innerhalb einer Woche vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichtteilnahme ohne Benachrichtigung müssen wir Ihnen den gesamten VA-Betrag in Rechnung stellen.



Anmeldeformular:

Herr    Frau    Familie    Firma    keine Angabe