„Tanz-Stimmig dem Herbst begegnen“

Kreis- und Gruppentanztag

"...bewege dich und TANZE, weil Tanzen die Lebensfreude beflügelt..."
  • Bewegung und Tanz zu anregender Musik verbinden Menschen seit jeher auf unkomplizierte Weise miteinander!
  • Kreis-und Gruppentänzen aus verschiedenen Ländern und Kulturen, einerlei ob traditionell, meditativ oder neu choreografiert, fördern Gemeinschaft und Wohlbefinden, bieten eine lustvolle Auszeit inmitten des Alltags, sind leicht erlernbar und machen rundum Freude und Spaß.
  • Abgestimmt auf die ruhigere, kraftvoll-wärmende Jahreszeit, laden die gemeinsam erarbeiteten Tänze zum Auftanken, Genießen und Spüren von herbstlicher Lebensfreude ein.

Download:
VA-NUMMER2010-Herbsttänze
TermineSamstag, 10. Oktober 2020
Bitte mitbringenEmpfehlenswert für ein angenehmes Tanzgefühl: leichte, fußfreundliche Freizeit- oder Tanzschuhe (bitte keine Socken!), sowie lockere, bewegungsfreudige Kleidung. Bei schönem Wetter werden wir auch draußen tanzen, daher bitte festes Schuhwerk mitbringen
TeilnehmerDie Zahl der TN ist auf 12 Personen begrenzt.
LeitungHerta Erhart, ChoRA KreisTanzPädagogin, Dipl. Erzieherin, Spielpädagogin, Aus- und Fortbildung in Tanz- und Bewegungstherapie
Uhrzeit9:30 - 16:30 Uhr
Kosten€ 70,- (inkl. 20% USt)
SonstigesEs werden Tänze getanzt, bei denen der Mindestabstand eingehalten werden kann.

Anmeldung

Sie können sich bei uns telefonisch oder schriftlich per Email anmelden. Bitte melden sie sich bis spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn an, da die TeilnehmerInnenzahl begrenzt ist. Bei einem Veranstaltungsbeitrag über € 50,- erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.

Veranstaltungsbeitrag
Mit dem VA-Beitrag beteiligen Sie sich an den Honorar- und Organisationskosten. Die bei den VA-Ausschreibungen angeführten Preise schließen die Übernachtungs- und Verpflegungskosten nicht ein.

Wir bitten Sie den VA-Beitrag vor Veranstaltungsbeginn auf das nachfolgende Konto zu überweisen:
Empfänger: Haus Marillac - Bildungs- und Erholungshäuser der Barmherzigen
Schwestern Innsbruck GmbH
IBAN: AT27 3600 0000 0072 5721
Verwendungszweck: VA-Nummer angeben

Absagebedingungen
Bei kurzfristiger Absage Ihrerseits innerhalb einer Woche vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichtteilnahme ohne Benachrichtigung müssen wir Ihnen den gesamten VA-Betrag in Rechnung stellen.



Anmeldeformular:

Herr    Frau    Familie    Firma    keine Angabe